Stadtwerke Kufstein

KufsteinCard

KufsteinCard


zu den weiteren Newsbeiträgen

Verkaufsstart für die KufsteinCard

kufsteincardMit einem attraktiven Preismodell erobern Stadt und Stadtwerke Kufstein die Herzen. Die neue KufsteinCard bündelt die Leistungen von bisher vier Saison- bzw. Jahreskarten in einer Einzigen. Schwimmbad, Hechtsee, Kaiserlift, Stadtbus und Eisarena können mit der KufsteinCard zum einmaligen Kombitarif genützt werden. Die gute Nachricht auch für Nicht-Kufsteiner: Dieses Angebot gilt für alle, ganz egal ob Sie in Kufstein wohnen, arbeiten oder die Stadt einfach gerne besuchen.

Die KufsteinCard ist ein dauerhaftes Angebot der Stadt Kufstein und der Stadtwerke Kufstein. Verkaufsstellen sind u.a. bei den Stadtwerken und beim Bürgerservice im Rathaus. Ab dem Kauf der Karte können Schwimmbad, Hechtsee, Kaiserlift, Stadtbus und Eisarena 365 Tage lang uneingeschränkt genützt werden.

Seitens der Stadt und der Stadtwerke ist man überzeugt, dass die KufsteinCard aufgrund des attraktiven Preises sehr gut angenommen werden wird und Besitzer der KufsteinCard die inkludierten Leistungen vermehrt nutzen werden.

Die beiden ersten Karten wurden verlost
Michaela Gfall aus Thiersee und Michael Bredehorn aus Kufstein waren die glücklichen Gewinner der ersten beiden KufsteinCards, die am 17. November im Kufsteiner Rathaus offiziell von Bürgermeister Martin Krumschnabel, Peter Borchert und den beiden Stadtwerke-Geschäftsführern Wolfgang Gschwentner und Markus Atzl übergeben wurden.

Michaela Gfall glücklich: „Ich finde es ganz toll, dass auch ich als Thierseerin die KufsteinCard nützen kann. Ganz besonders freue ich mich schon nächstes Jahr öfter mit dem Kaiserlift zu fahren.“ Der Fachhochschul-Student Michael Bredehorn möchte dank dem Gewinn der KufsteinCard die Freizeiteinrichtungen in Kufstein im nächsten Jahr noch stärker nützen: „Ich freue mich wahnsinnig über diese Karte und das große Angebot, das sie bietet.“

Kaiserlift-Saisonkarte oder KufsteinCard online bestellen
Wer in den vergangenen beiden Jahren schon eine Kaiserlift-Saisonkarte hatte, kann ab heuer die Karte auch ganz bequem von zu Hause aus bestellen. Dazu die Seite www.stwk.at/kartenbestellung aufrufen, die gewünschte Karte auswählen, Daten eingeben und absenden. Die Karten werden sofort per Post zugestellt und die Bezahlung erfolgt per Onlinebanking. Die alte Karte kann man bei einer der Einrichtungen retournieren und erhält dort den Pfand zurück.

Nähere Infos zur KufsteinCard gibt´s auch hier: http://www.kufstein.at/kufsteincard.

 

kufsteincard uebergabe

Michael Bredehorn und Michaela Gfall (Mitte) waren die glücklichen Gewinner der ersten beiden KufsteinCards. Übergeben wurden sie von Peter Borchert und Bgm. Martin Krumschnabel (links) sowie den Stadtwerke-Geschäftsführern Markus Atzl und Wolfgang Gschwentner (rechts).

zu den weiteren Newsbeiträgen
Aktuelle Seite: Home KufsteinCard

Störungen

Der schnellste Weg bei Problemen oder Störungen:
Störungsmeldungen

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da!
+43 5372 6930
Stadtwerke Kufstein

Rechtliches

Formulare